Hotel “Caesius Thermae”

Die „Caesius Thermae” überzeugt mit südlichem Charme und freundlicher Atmosphäre

Zwischen den Alpen und der Poebene Italiens liegt der Gardasee, umsäumt mit immergrünen Bergen, sonnenüberfluteten Hängen und unterschiedlichen Anbaukulturen. Eingebettet in die mediterrane Landschaft, erstreckt sich der neuerbaute und weitläufige Hotelkomplex CAESIUS THERMAE auf eine 40.000 qm große paradiesische Urlaubslandschaft.

Verwöhnt vom milden Klima, den wohlriechenden Düften der Region und dem blauen Wasser, bietet das Hotel alles, um sich in seinem Urlaub rundum wohlzufühlen. Das Hotel „Caesius Thermae” liegt nur 1,8 km vom Zentrum Bardolinos entfernt und ist in nur ca. 10 Gehminuten über die Seepromenade oder per Shuttleservice zu erreichen.

Angefangen vom einzigen Ayurvedazentrum Italiens und dem großzügigen Thermal-, Beauty- und Wellnesszentrum, eröffnet sich eine wahre Schönheits- und Entspannungsoase. Wer den direkten Sprung in den glasklaren See mag, kann über die Gardesanstraße zum öffentlichen Strand gelangen.
Mit südlichem Charme und freundlicher Atmosphäre lädt das Hotel aber nicht nur zum Erholen und Relaxen ein sondern auch, um diversen Freizeit- und Sportaktivitäten nachzugehen.

Ein Team von 120 Personen kümmert sich ganztägig um das leibliche Wohl der großen und kleinen Gäste, denn das Hotel ist auch für Familien geeignet. Neben speziellen Dienstleistungen für die Familie, gibt es ein sehr großes Angebot an Freizeitmöglichkeiten um den Gardasee. Anzuführen sind das Gardaland, Parco Sigurtà, das Moviland, Canevaworld sowie die Zoo Safari Parco Natura Viva.

Kulinarisch verwöhnen lässt sich der Gast in den hoteleigenen Restaurants, in denen eine anspruchsvolle Auswahl an köstlichen Menüs, die mit natürlichen und regionalen Zutaten zubereitet werden, angeboten wird.
 

Kategorie: ,