Weihnachtskrippenweg in Tegernsee

Krippen weisen Ihnen den Weg

Auch in diesem Jahr findet wieder, wie alle zwei Jahre, die Krippenausstellung mit mehr als 40 Krippen, darunter die bekannte Stegmaier-Krippe in Tegernsee statt.

Krippenliebhaber werden sich freuen, denn nicht nur bei der Ausstellung sind Kunstwerke aus Papier, Keramik und Holz, orientalisch oder heimatlich gestaltet, zu sehen, auch auf dem Weihnachtskrippenweg der Stadt Tegernsee gibt es viel zu bestaunen.
Auf diesem haben die Geschäftsleute der Stadt in Zusammenarbeit mit dem Krippenverein Tegernseer Tal e.V. nämlich ihre Schaufenster mit den unterschiedlichsten Krippen geschmückt.
Ein Spazierweg der etwas anderen Art, mit weihnachtlicher Vorfreude eben. Am besten starten Sie am Quirinal über Bahnhofstraße, Steinmetzplatz, die Rosenstraße, zurück über die Seestraße und zum Schloßplatz

Weitere Informationen zur Krippenausstellung und zum Weihnachtskrippenweg finden Sie hier.

Kategorie:

Schlagwörter: , ,